Black Tigers Niederlage gegen Neuss 1b

Die Black Tigers des GSC Moers e.V. konnten beim gestrigen Heimspiel in der Landesliga NRW gegen den Tabellenletzten, dem Neusser EV 1b eine Niederlage nicht abwenden und verloren mit unverändert knappen Spielerkader mit 4 : 7.

Ohne die Jugendspieler, die unmittelbar vorher mit einem eindrucksvollen 32 : 0 Sieg gegen den Tabellenletzten Soester EG die vorzeitige Meisterschaft in der Landesliga NRW sicherstellten, konnte Trainer Andrej Emersic wieder nur auf einen Rumpfkader, der sogar noch mit angeschlagenen Spielern besetzt war, zurückgreifen.

Von Beginn an war das Spiel hart umkämpft und im ersten Drittel mit 3 : 3 Toren zunächst ausge-glichen. Der Einbruch kam im Mitteldrittel, in dem die Schwarz-Gelben nach Abstimmungsfehlern in der Abwehr insgesamt 3 Gegentreffer hinnehmen mussten. Das Schlussdrittel war zwar wieder mit 1 : 1 Toren ausgeglichen, jedoch fehlte dem Team von Trainer Emersic die Kraft, das Spiel nochmal zu drehen.

Viel Zeit um Kraft zu tanken bleibt nicht, da das Restprogramm der Saison 2016/2017 in den noch verbleibenden 3 Wochen mit insgesamt 5 Spielen noch knackig ist. Am nächsten Wochenende folgen die Heimspiele gegen den EC Bergisch-Land (Samstag, 18.03.2017 um 18:00 Uhr) und Bergisch-Gladbach (Sonntag , 19.03.2017 um 18:00 Uhr) in der ENNI-Eiswelt Moers.

Du möchtest bei uns Mitglied werden?

Das ist ganz einfach. Klick auf den Button und melde dich einfach bei uns. Wir freuen uns auf dich.